Untersuchung von Alterungsprozessen bei Olivenölen mittels UV/Vis-Spektroskopie, zwei Titrationen und NMR-Spektroskopie

UV/Vis-Photometer

Autoren: Lukas Schäfer, Lennart Laube

Aufgrund einer Vielzahl von Olivenölen verschiedener Qualitäten auf dem Markt ist die Motivation des Projektes, mehrere Olivenöle auf ihre Eigenschaften hinsichtlich Absorption, Doppelbindungen und freier Fettsäuren zu untersuchen. Zusätzlich werden diese Eigenschaften bei Luft- und Lichtexponierten Proben untersucht, sodass die Alterungsprozesse ebenfalls berücksichtigt werden können.

Mittels der UV/Vis-Spektroskopie wird anhand der enthaltenen konjugierten Diene und Triene die Absorption der Proben untersucht. Die Gesamtzahl an Doppelbindungen wird anhand der Iodzahl-Bestimmung durchgeführt und die freien Fettsäuren mittels einer Titration zur Bestimmung des Gehaltes an Ölsäure ermittelt. Zusätzlich wird versucht, mit einem Low-Field NMR-Spektrometer Olivenöle in verschiedenen Lösemitteln zu messen.

Skip to content